Mittwoch, 19. Juli 2017

was ist ... was war ... was wird sein ...



Pflicht ohne Liebe macht verdrießlich.
Wahrheit ohne Liebe macht kritiksüchtig.
Erziehung ohne Liebe macht widerspruchsvoll.

Klugheit ohne Liebe macht gerissen.
Verantwortung ohne Liebe macht rücksichtslos.
Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart.

Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch.
Ordnung ohne Liebe macht kleinlich.

Sachkenntnis ohne Liebe macht rechthaberisch.
Macht ohne Liebe macht gewalttätig.

Besitz ohne Liebe macht geizig.
Ehre ohne Liebe macht hochmütig.
Glaube ohne Liebe macht fanatisch.

Wehe denen, die in der Liebe geizen!
Sie tragen Schuld daran, wenn schließlich die Welt
an Selbstvergiftung zugrunde geht.
(Laotse)

Dienstag, 27. Juni 2017

Ein schöner Stoff

                                                Umgewandelt zu Kulturbeutel


Leider viel zu wenig eingekauft.
 

Jetzt auf der suche nach diesem wunderbaren Stoff.



Fals ihn jemand gesehen hat !?  Bitte melden !!! 
Ich möchte meeeeehr davon.


Viele creative Ideen gibt es HIER zu bewundern.

Dienstag, 20. Juni 2017

Schluss

... mit Dolce far niente. Nein ich habe nicht ein halbes Jahr nichts gemacht ... ich habe gedacht, genäht, gelesen, gelebt, geschwiegen, gelächelt, gegrübelt und vieles ausprobiert. Und das ist ein kleiner Teil meines nichtstuns.

                                                               23cm Groß

                                                         
                                                                 und so knuffig
                                                   das es bald noch eins gibt.

Da heute auch noch Dienstag ist wird es bei  Creadienstag  gezeigt.

Habt es gut und legt ab und an eine Pause ein ... den alles hat seine Zeit.

Samstag, 31. Dezember 2016

God Jul

    



Man sagt, heute sei Neujahr.


Punkt 24 Uhr sei die Grenze zwischen dem alten und dem neuen Jahr.

Aber so einfach ist das nicht.


Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender, nicht an der Uhr.


Ob ein Jahr neu wird, liegt an uns.


Ob wir es neu machen,



ob wir neu anfangen zu denken,

ob wir neu anfangen zu sprechen,

ob wir neu anfangen zu leben. 


Johann Wilhelm Wilms
deutscher Komponist und Musiklehrer

(1772 - 1847)




Danke möchte ich sagen,  für das Interesse und deine Besuche hier auf dem Blog.

Ebenfalls vielen Dank 
für die lieben Worte, die du das Jahr über hier gelassen hast.


Ich wünsche Euch von ganzem Herzen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017


Mittwoch, 28. Dezember 2016

Noch eine Mia

Diese "Mia" habe ich aus einem Hemd genäht, das mal ein Urlaubsmittbringsel war.

 





Dienstag, 11. Oktober 2016

Stiftemäppchen

Ich habe mich mal an einem Stiftemäpchen nach einer Videoanleitung von Pattydoo versucht, nur ein bisschen anders.






Für das bisschen "anders" habe ich zwei Stoffquadrate rechts auf rechts aufeinandergelegt (man kann auch nur zwei gleichgroße dreiecke zusammennähen ) und diese diagonal zusammengenäht. Das hat für mich den vorteil das sich die schräge Naht nicht verzieht.








Danach habe ich nach dem Video weitergearbeitet. ( Bitte nicht ausprobieren es macht süchtig)





Jetzt ist noch Creadienstag zeit.

Sonntag, 9. Oktober 2016

Ein schöner Tag

Die schönsten, angenehmsten Tage
sind nicht die, an denen großartige,
aufregende Dinge passieren,
sondern die mit den einfachen, netten
Augenblicken, die sich aneinanderreihen
wie Perlen auf einer Schnur. 

Lucy Maud Montgomery